Mörikestraße 86161 Augsburg (Herrenbach)

Mörikestraße 86161 Augsburg Herrenbach Spickel - Herrenbach
Straßenschild Mörikestraße, Augsburg
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h Eduard Mörike
StraßennameMörikestraße
Postleitzahl & Ort 86161 Augsburg Mörikestraße in AugsburgHerrenbach
StadtteilHerrenbach
VerwaltungsbezirkSpickel - Herrenbach
DetailsAnliegerstraße, Asphalt
Benannt nach: Eduard MörikeEduard Friedrich Mörike (* 8. September 1804 in Ludwigsburg, Kurfürstentum Württemberg; † ...
Lebensqualität, Geschichte, etc.Was weißt Du über diese Straße?
Mörikestraße544 mal in Deutschland

Bewerten und Fragen beantworten

Hilf anderen, Mörikestraße in Augsburg-Herrenbach besser kennenzulernen und bantworte ein paar Fragen.

Karte Straßenverlauf und interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp, Höchstgeschwindigkeit Straßenschild Mörikestraße, Augsburg

Die Mörikestraße ist benannt nach Eduard Mörike (Autor) und eine Wohnstraße (Anliegerstraße) im Stadtteil Herrenbach in Augsburg. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h. Der Fahrbahnbelag besteht aus: Asphalt.

Straßentyp

  • Anliegerstraße

Oberfläche

  • Asphalt

Fahrtrichtung

  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Geschwindigkeit

  • 30 km/h
Daten: OpenStreetMap, Stand: 24.09.2020

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

Benannt nach Eduard Mörike

Eduard Mörike

  • Autor
  • Deutscher
  • Ehrendoktor der Eberhard Karls Universität Tübingen
  • Fossiliensammler
  • Geboren 1804
  • Gestorben 1875
  • Wartungskategorie (Landkreis Heilbronn)
  • Literatur (19. Jahrhundert)
  • Literatur (Deutsch)
  • Literatur des Biedermeier
  • Lutherischer Geistlicher (19. Jahrhundert)
  • Lyrik
  • Mann
  • Person (Bad Mergentheim)
Auszug aus ikipedia:
Eduard Friedrich Mörike (* 8. September 1804 in Ludwigsburg, Kurfürstentum Württemberg; † 4. Juni 1875 in Stuttgart, Königreich Württemberg) war ein deutscher Lyriker der Schwäbischen Schule, Erzähler und Übersetzer. Er arbeitete als evangelischer Pastor, haderte aber bis zu seiner frühen Pensionierung stets mit diesem Brotberuf. Er lässt sich als literarischer Vertreter der Biedermeierzeit zuordnen.
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von Mörikestraße, 86161 Augsburg

Stadtzentrum (Augsburg)

2,2 km
Luftlinie zur Stadtmitte

Weitere Orte in der Umgebung Augsburg-Herrenbach

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Lebensqualität bewerten


Aus dem Branchenbuch für Herrenbach Interessantes aus der Umgebung

Mörikestraße in Deutschland

Neben dieser Straße in 86161 Augsburg-Herrenbach gibt es den Straßennamen noch 543 weitere Male in Deutschland.

Mögliche andere Schreibweisen

  • Mörikestraße
  • Mörikestr.
  • Mörike Str.
  • Mörike Straße
  • Mörike-Str.
  • Mörike-Straße

Straßen in der Umgebung

Im Umfeld von Mörikestraße im Stadtteil Herrenbach in 86161 Augsburg (Bay) finden sich Straßen wie Alter Heuweg, Matthias-Claudius-Straße, Erhart-Kästner-Straße und Fallerslebenstraße.