Schweriner Ring 13059 Berlin (Neu-Hohenschönhausen)

Bewerten und Fragen beantworten

Hilf anderen, Schweriner Ring in Berlin-Neu-Hohenschönhausen besser kennenzulernen und bantworte ein paar Fragen.

Karte Straßenverlauf sowie interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp, Gehweg, Höchstgeschwindigkeit Straßenschild Schweriner Ring, Berlin

Der Schweriner Ring im Stadtteil Neu-Hohenschönhausen in Berlin (benannt nach Schwerin, Deutsche Landeshauptstadt) ist eine Straße, die sich - je nach Abschnitt (Anliegerstraße und Zufahrtsweg) - unterschiedlich gestaltet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h. Der Fahrbahnbelag variiert: Beton, Gepflastert und Pflastersteine.

Straßentypen

  • Anliegerstraße
  • Zufahrtsweg

Gehwege (Abschnittsweise)

  • Kein Bürgersteig auf der rechten Straßenseite
  • Linke Straßenseite: Bürgersteig als eigenständiger Weg

Oberflächen

  • Beton
  • Gepflastert
  • Pflastersteine

Fahrtrichtung

  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Geschwindigkeit

  • 30 km/h

Straßenbeleuchtung

  • Keine Beleuchtung
  • Nachtbeleuchtung (nach Zeitplan oder helligkeitsabhängige Aktivierung)
Mehrfachangaben (z.B. Gehwege) bedeuten, dass einzelne Angaben nur abschnittsweise zutreffen.
Daten: OpenStreetMap, Stand: 29.05.2024

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

Benannt nach Schwerin

DEU Schwerin COA

  • Deutsche Landeshauptstadt
  • Deutscher Ortsname slawischer Herkunft
  • Ehemalige Kreisstadt in Mecklenburg-Vorpommern
  • Ersterwähnung 1018
  • Gemeinde in Mecklenburg-Vorpommern
  • Kreisfreie Stadt in Mecklenburg-Vorpommern
  • Ort in Mecklenburg-Vorpommern
Auszug aus ikipedia:
Schwerin ([ʃvɛˈʁiːn] oder [ʃvəˈʁiːn], mecklenburgisch Swerin) ist die Hauptstadt des Landes Mecklenburg-Vorpommern. Die kreisfreie Mittelstadt ist die kleinste Landeshauptstadt der Bundesrepublik Deutschland und zugleich die einzige, die keine Großstadt ist. Schwerin ist nach Rostock die zweitgrößte Stadt und eines der vier Oberzentren des Bundeslandes. Schwerin wurde im Jahr 1018 erstmals als Wendenburg erwähnt und erhielt 1164 von Heinrich dem Löwen deutsche Stadtrechte. Damit i...
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Interessantes in der Straße

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von Schweriner Ring, 13059 Berlin

Stadtzentrum (Berlin)

10,8 km
Luftlinie zur Stadtmitte

Weitere Orte in der Umgebung Berlin-Neu-Hohenschönhausen

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Lebensqualität bewerten


Aus dem Branchenbuch für Neu-Hohenschönhausen Interessantes aus der Umgebung

Schweriner Ring in Deutschland

Neben dieser Straße in 13059 Berlin-Neu-Hohenschönhausen gibt es den Straßennamen noch 3 weitere Male in Deutschland.

Schweriner Ring in 26160 Bad Zwischenahn (Aschhausen)
Schweriner Ring in 38550 Isenbüttel
Schweriner Ring in 26388 Wilhelmshaven (Coldewei-Himmelreich)

Mögliche andere Schreibweisen

  • Schweriner Ring
  • Schwerinerring
  • Schweriner-Ring

Straßen in der Umgebung

Im Umfeld von Schweriner Ring im Stadtteil Neu-Hohenschönhausen in 13059 Berlin befinden sich Straßen wie Rostocker Straße, Ückeritzer Ring, Warnemünder Straße & Woldegker Straße.