Max-Eyth-Straße 74366 Kirchheim am Neckar

Bewerten und Fragen beantworten

Hilf anderen, Max-Eyth-Straße in Kirchheim am Neckar besser kennenzulernen und bantworte ein paar Fragen.

Karte Straßenverlauf und interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp, Gehweg, Höchstgeschwindigkeit Straßenschild Max-Eyth-Straße, Kirchheim am Neckar

Die Max-Eyth-Straße in Kirchheim am Neckar ist benannt nach Max Eyth (Absolvent der Universität Stuttgart) und eine Straße, die sich - je nach Abschnitt (Anliegerstraße und Landesstraße) - unterschiedlich gestaltet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 50 km/h. Je nach Streckenabschnitt stehen 2 bis 4 Fahrstreifen zur Verfügung. Der Fahrbahnbelag besteht aus: Asphalt. Die Straße ist Nachts (nach Zeitplan oder Helligkeit) beleuchtet.

Straßentypen

  • Anliegerstraße
  • Landesstraße

Gehwege (Abschnittsweise)

  • Beide Straßenseiten haben einen Bürgersteig
  • Bürgersteig als eigenständiger Weg
  • Es gibt keinen Bürgersteig

Oberfläche

  • Asphalt

Fahrtrichtung

  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Fahrstreifen

  • 2
  • 3
  • 4

Geschwindigkeit

  • 50 km/h

Referenznummer

  • K 1625

Straßenbeleuchtung

  • Nachtbeleuchtung (nach Zeitplan oder helligkeitsabhängige Aktivierung)
Mehrfachangaben (z.B. Gehwege) bedeuten, dass einzelne Angaben nur abschnittsweise zutreffen.
Daten: OpenStreetMap, Stand: 28.01.2022

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

Benannt nach Max Eyth

Max Eyth, signierte Photogravüre von Friedrich Bruckmann nach einem Ölgemälde von Léon Hornecker, 1906

  • Absolvent der Universität Stuttgart
  • Agrarwissenschaftler (19. Jahrhundert)
  • Angehöriger des Fünferbundes
  • Autor
  • Corpsstudent (19. Jahrhundert)
  • Deutscher
  • Ehrendoktor der Universität Stuttgart
  • Geboren 1836
  • Gestorben 1906
  • Ingenieur, Erfinder, Konstrukteur
  • Landtechniker
  • Literatur (19. Jahrhundert)
  • Literatur (Deutsch)
  • Mann
Auszug aus ikipedia:
Eduard Friedrich Maximilian Eyth, seit 1896 Max von Eyth, (* 6. Mai 1836 in Kirchheim unter Teck; † 25. August 1906 in Ulm) war ein deutscher Ingenieur, Schriftsteller und Zeichner. Max Eyth war bis 1882 über 20 Jahre lang in drei Weltteilen unterwegs zur Propagierung dampfgetriebener Maschinen, die in der Landwirtschaft und der Seilschifffahrt eingesetzt wurden. Durch vielfältige Erfindungen trug er zur Verbesserung der Maschinen bei. 1885 gründete er die Deutsche Landwirtschafts-Gesellsc...
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Interessantes in der Straße

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von Max-Eyth-Straße, 74366 Kirchheim am Neckar

Zentrum (Kirchheim am Neckar)

1,2 km
Luftlinie zum Ortskern

Weitere Orte in der Umgebung Kirchheim am Neckar

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Lebensqualität bewerten


Aus dem Branchenbuch Interessantes aus der Umgebung

Max-Eyth-Straße in Deutschland

Neben dieser Straße in 74366 Kirchheim am Neckar gibt es den Straßennamen noch 165 weitere Male in Deutschland.

Mögliche andere Schreibweisen

  • Max-Eyth-Straße
  • Max Eyth Straße
  • Max Eythstr.
  • Max Eyth Str.
  • Max Eythstraße
  • Max-Eythstr.
  • Max-Eyth-Str.
  • Max-Eythstraße

Straßen in der Umgebung

Im Umfeld von Max-Eyth-Straße in 74366 Kirchheim am Neckar liegen Straßen wie Heerstraße, Schiessmauerweg, Hölderlinstraße und Ernst-Ackermann-Straße.