Glückaufstraße 46238 Bottrop (Batenbrock)

Glückaufstraße 46238 Bottrop Batenbrock Batenbrock
Straßenschild Glückaufstraße, Bottrop
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h Die katholische Kirche St. Michael an der Glückaufstraße 5a in Bottrop-Batenbrock wurde von 1912 bis 1914 nach einem Entwurf des Architekten Josef Fra... Glückauf
StraßennameGlückaufstraße
Postleitzahl & Ort 46238 Bottrop Glückaufstraße in BottropBatenbrock
StadtteilBatenbrock
Bilder vor Ort1 Foto
9 bekannte Gebäude Hausnummer 1 bis 7
DetailsAnliegerstraße, Asphalt
Benannt nach: GlückaufGlückauf (alternative Schreibweise Glück Auf; als Ausruf „Glück auf!“) ist der deutsche Be...
Glückaufstraße72 mal in Deutschland

Foto (1)

Kirche St. Michael in Bottrop-Batenbrock Kirche St. Michael in Bottrop-Batenbrock
Kirche St. Michael in Bottrop-Batenbrock Die katholische Kirche St. Michael an der Glückaufstraße 5a in Bottrop-Batenbrock wurde von 1912 bis 1914 nach einem Entwurf des Architekten Josef Fra... Foto: Krabbenpulen / CC BY-SA 4.0

Bewerten und Fragen beantworten

Hilf anderen, Glückaufstraße in Bottrop-Batenbrock besser kennenzulernen und bantworte ein paar Fragen.

Karte Straßenverlauf und 9 bekannte Gebäude (mit Hausnummern) sowie interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp, Höchstgeschwindigkeit Straßenschild Glückaufstraße, Bottrop

Die Glückaufstraße im Stadtteil Batenbrock in Bottrop (benannt nach Glückauf, Bergmannssprache) ist eine Straße, die sich - je nach Abschnitt - unterschiedlich gestaltet. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h. Teilweise handelt es sich um eine Einbahnstraße. Der Fahrbahnbelag besteht aus: Asphalt.

Straßentyp

  • Anliegerstraße

Oberfläche

  • Asphalt

Fahrtrichtungen (je nach Abschnitt)

  • Einbahnstraße
  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Geschwindigkeit

  • 30 km/h
Daten: OpenStreetMap, Stand: 22.05.2024

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

9 bekannte Gebäude Hausnummer 1 bis 7

Glückaufstraße 1
Mehrfamilienhaus
Glückaufstraße 2
Schulgebäude
Glückaufstraße 3
Einfamilienhaus
Glückaufstraße 4
Gebäude
Glückaufstraße 5
Kirche
St. Michael
Glückaufstraße 5/1
Gebäude
Glückaufstraße 5a
Gebäude
Glückaufstraße 6
Gebäude
Glückaufstraße 7,7a
Gebäude

Benannt nach Glückauf

Alte Haase Glueauf01

  • Bergmannssprache
  • Grußformel
Auszug aus ikipedia:
Glückauf (alternative Schreibweise Glück Auf; als Ausruf „Glück auf!“) ist der deutsche Bergmannsgruß. Er beschreibt die Hoffnung der Bergleute, „es mögen sich Erzgänge auftun“ (Einkürzung der längeren Grußformel „Ich wünsche Dir Glück, tu einen neuen Gang auf“), denn beim Abbau von Erzen ließ sich ohne Prospektion nur unsicher vorhersagen, ob die Arbeit der Bergleute überhaupt zu einem Lohn führen würde. Weiterhin wird mit diesem Gruß der Wunsch für ein gesundes Aus...
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von Glückaufstraße, 46238 Bottrop

Stadtzentrum (Bottrop)

1,6 km
Luftlinie zur Stadtmitte

Weitere Orte in der Umgebung Bottrop-Batenbrock

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Lebensqualität bewerten


Aus dem Branchenbuch für Batenbrock Interessantes aus der Umgebung

Glückaufstraße in Deutschland

Neben dieser Straße in 46238 Bottrop-Batenbrock gibt es den Straßennamen noch 71 weitere Male in Deutschland.

Mögliche andere Schreibweisen

  • Glückaufstraße
  • Glückaufstr.
  • Glückauf Str.
  • Glückauf Straße
  • Glückauf-Str.
  • Glückauf-Straße

Straßen in der Umgebung

Im Umfeld von Glückaufstraße im Stadtteil Batenbrock in 46238 Bottrop finden sich Straßen wie Albrecht-Dürer-Straße, Menzelstraße, Prosperstraße & Rubensstraße.