Emil-Nolde-Straße 89520 Heidenheim an der Brenz (Schnaitheim)

Emil-Nolde-Straße 89520 Heidenheim an der Brenz Schnaitheim Schnaitheim
Straßenschild Emil-Nolde-Straße, Heidenheim an der Brenz
Höchstgeschwindigkeit: 30 km/h Emil Nolde
StraßennameEmil-Nolde-Straße
Postleitzahl & Ort 89520 Heidenheim an der Brenz Emil-Nolde-Straße in Heidenheim an der BrenzSchnaitheim
StadtteilSchnaitheim
DetailsAnliegerstraße, Gepflastert
Benannt nach: Emil NoldeEmil Nolde (* 7. August 1867 als Hans Emil Hansen in Nolde, Kreis Tondern der Provinz Schl...
Emil-Nolde-Straße60 mal in Deutschland

Lebensqualität bewerten

Beantworte ein paar Fragen zur Lebensqualität in und um Emil-Nolde-Straße in Heidenheim an der Brenz-Schnaitheim und helfe damit anderen Menschen, ein erstes Gefühl für das Leben vor Ort zu bekommen.

Karte Straßenverlauf sowie interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp, Höchstgeschwindigkeit Straßenschild Emil-Nolde-Straße, Heidenheim an der Brenz

Die Emil-Nolde-Straße (benannt nach Emil Nolde, Aquarellist) ist eine Wohnstraße (Anliegerstraße) im Stadtteil Schnaitheim in Heidenheim an der Brenz. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 30 km/h. Der Fahrbahnbelag besteht aus: Gepflastert.

Straßentyp

  • Anliegerstraße

Oberfläche

  • Gepflastert

Fahrtrichtung

  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Geschwindigkeit

  • 30 km/h
Daten: OpenStreetMap, Stand: 20.05.2024

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

Benannt nach Emil Nolde

WP Emil Nolde

  • Aquarellist
  • Berliner Secession
  • Brücke (Künstlergruppe)
  • Deutscher
  • Däne
  • Ehrendoktor der Christian-Albrechts-Universität zu Kiel
  • Geboren 1867
  • Gestorben 1956
  • Holzschneider (Deutschland)
  • Holzschneider (Dänemark)
  • Künstler (documenta)
  • Künstler im Beschlagnahmeinventar „Entartete Kunst“
  • Künstler in Ausstellungen „Entartete Kunst“
  • Landschaftsmaler
Auszug aus ikipedia:
Emil Nolde (* 7. August 1867 als Hans Emil Hansen in Nolde, Kreis Tondern der Provinz Schleswig-Holstein; † 13. April 1956 in Seebüll) war einer der führenden Maler des Expressionismus. Er ist einer der großen Aquarellisten in der Kunst des 20. Jahrhunderts und bekannt für seine ausdrucksstarke Farbwahl. Obwohl als „entarteter Künstler“ verfemt, war er Rassist, Antisemit und überzeugter Anhänger des Nationalsozialismus.
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von Emil-Nolde-Straße, 89520 Heidenheim an der Brenz

Stadtzentrum (Heidenheim an der Brenz)

2,5 km
Luftlinie zur Stadtmitte

Weitere Orte in der Umgebung Heidenheim an der Brenz-Schnaitheim

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Infrastruktur und Umgebung bewerten


Aus dem Branchenbuch für Schnaitheim Interessantes aus der Umgebung

Emil-Nolde-Straße in Deutschland

Neben dieser Straße in 89520 Heidenheim an der Brenz-Schnaitheim gibt es den Straßennamen noch 59 weitere Male in Deutschland.

Mögliche andere Schreibweisen

  • Emil-Nolde-Straße
  • Emil Nolde Straße
  • Emil Noldestr.
  • Emil Nolde Str.
  • Emil Noldestraße
  • Emil-Noldestr.
  • Emil-Nolde-Str.
  • Emil-Noldestraße

Straßen in der Umgebung

In der Umgebung von Emil-Nolde-Straße im Stadtteil Schnaitheim in 89520 Heidenheim an der Brenz (an der Brenz) befinden sich Straßen wie Paul-Klee-Straße, August-Macke-Straße, Franz-Marc-Straße sowie Max-Beckmann-Straße.