August-Bebel-Straße 16321 Bernau bei Berlin (Bernau)

August-Bebel-Straße 16321 Bernau bei Berlin Bernau
Straßenschild August-Bebel-Straße, Bernau bei Berlin
Landesstraße L 30Höchstgeschwindigkeit: 50 km/h August Bebel
StraßennameAugust-Bebel-Straße
Postleitzahl & Ort 16321 Bernau bei Berlin August-Bebel-Straße in Bernau bei BerlinBernau
StadtteilBernau
DetailsL 30, Landesstraße, Beide Straßenseiten haben einen Bürgersteig, Asphalt
Benannt nach: August BebelFerdinand August Bebel (* 22. Februar 1840 in Deutz bei Köln; † 13. August 1913 in Passugg...
Interessantes in der StraßeFrau Dr. med. Annette Orthey
August-Bebel-Straße470 mal in Deutschland

Bewerten und Fragen beantworten

Hilf anderen, August-Bebel-Straße in Bernau bei Berlin-Bernau besser kennenzulernen und bantworte ein paar Fragen.

Karte Straßenverlauf sowie interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp, Gehweg, Höchstgeschwindigkeit Straßenschild August-Bebel-Straße, Bernau bei Berlin

Die August-Bebel-Straße (benannt nach August Bebel, Deutscher) ist eine Straße (Landesstraße) im Stadtteil Bernau in Bernau bei Berlin. Die Höchstgeschwindigkeit beträgt 50 km/h. Es gibt 2 Fahrstreifen. Der Fahrbahnbelag besteht aus: Asphalt. Die August-Bebel-Straße hat für Fußgänger auf beiden Straßenseiten einen Bürgersteig.

Straßentyp

  • Landesstraße

Gehweg

  • Beide Straßenseiten haben einen Bürgersteig

Oberfläche

  • Asphalt

Fahrtrichtung

  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Fahrstreifen

  • 2

Geschwindigkeit

  • 50 km/h

Referenznummer

  • L 30
Daten: OpenStreetMap, Stand: 28.03.2024

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

Benannt nach August Bebel

Bundesarchiv Bild 183-14077-0005, August Bebel

  • Deutscher
  • Frauenrechtler (Deutschland)
  • Geboren 1840
  • Gestorben 1913
  • Mann
  • Marxistischer Theoretiker (Deutschland)
  • Mitglied der Zweiten Kammer der Ständeversammlung des Königreichs Sachsen
  • Mitglied des Zollparlaments
  • Person (Internationale Arbeiterassoziation)
  • Politiker (Köln)
  • Politische Literatur
  • Reichstagsabgeordneter (Deutsches Kaiserreich)
  • Reichstagsabgeordneter (Norddeutscher Bund)
  • Vorsitzender der SPD
Auszug aus ikipedia:
Ferdinand August Bebel (* 22. Februar 1840 in Deutz bei Köln; † 13. August 1913 in Passugg, Schweiz) war ein sozialistischer deutscher Politiker und Publizist. Er war einer der Begründer der deutschen Sozialdemokratie und gilt bis in die Gegenwart als eine ihrer herausragenden historischen Persönlichkeiten. Er wirkte als einer der bedeutendsten Parlamentarier in der Zeit des Deutschen Kaiserreichs und trat auch als einflussreicher Autor hervor. Seine Popularität spiegelte sich in den volks...
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Interessantes in der Straße

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von August-Bebel-Straße, 16321 Bernau bei Berlin

Stadtzentrum (Bernau)

126,7 km
Luftlinie zur Stadtmitte

Weitere Orte in der Umgebung Bernau bei Berlin-Bernau

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Lebensqualität bewerten


Aus dem Branchenbuch für Bernau Interessantes aus der Umgebung

August-Bebel-Straße in Deutschland

Neben dieser Straße in 16321 Bernau bei Berlin-Bernau gibt es den Straßennamen noch 469 weitere Male in Deutschland.

Mögliche andere Schreibweisen

  • August-Bebel-Straße
  • August Bebel Straße
  • August Bebelstr.
  • August Bebel Str.
  • August Bebelstraße
  • August-Bebelstr.
  • August-Bebel-Str.
  • August-Bebelstraße

Straßen in der Umgebung

Im Umfeld von August-Bebel-Straße im Stadtteil Bernau in 16321 Bernau bei Berlin befinden sich Straßen wie an Der Plansche, Hussitenstraße, Brüderstraße und Praetoriusstraße.