Albert-Brülls-Straße 41179 Mönchengladbach (Rheindahlen)

Albert-Brülls-Straße 41179 Mönchengladbach Rheindahlen
Straßenschild Albert-Brülls-Straße, Mönchengladbach
StraßennameAlbert-Brülls-Straße
Postleitzahl & Ort 41179 Mönchengladbach Albert-Brülls-Straße in MönchengladbachRheindahlen
StadtteilRheindahlen
DetailsNebenstraße mit Verbindungscharakter
Benannt nach: Albert BrüllsAlbert Brülls (* 26. März 1937 in Anrath; † 28. März 2004 in Korschenbroich) war ein deuts...
Interessantes in der StraßeJawoll
Lebensqualität, Geschichte, etc.Was weißt Du über diese Straße?
Albert-Brülls-Straße2 mal in Deutschland

Bewerten und Fragen beantworten

Hilf anderen, Albert-Brülls-Straße in Mönchengladbach-Rheindahlen besser kennenzulernen und bantworte ein paar Fragen.

Karte Straßenverlauf sowie interessante Orte in der Nähe

Details zu Straßentyp Straßenschild Albert-Brülls-Straße, Mönchengladbach

Die Albert-Brülls-Straße im Stadtteil Rheindahlen in Mönchengladbach (benannt nach Albert Brülls, DFB-Pokal-Sieger) ist eine Straße, die sich - je nach Abschnitt - unterschiedlich gestaltet. Teilweise handelt es sich um eine Einbahnstraße. Es gibt 2 Fahrstreifen.

Straßentyp

  • Nebenstraße mit Verbindungscharakter

Fahrtrichtungen (je nach Abschnitt)

  • Einbahnstraße
  • Vermutlich in beide Richtungen befahrbar (da nicht explizit vermerkt)

Fahrstreifen

  • 2
Daten: OpenStreetMap, Stand: 05.05.2024

Was weißt Du über diese Straße? Lebensqualität, Infrastruktur, Zusammenleben, Geschichte, etc.

Wir möchten auf onlinestreet.de für alle Interessierten möglichst viele Informationen zu jeder Straße zusammensammeln. Trage dazu bei und teile Dein Wissen!

Schreib uns eine E-Mail

Benannt nach Albert Brülls


  • DFB-Pokal-Sieger
  • Deutscher
  • Fußballnationalspieler (Deutschland)
  • Fußballspieler (BSC Young Boys)
  • Fußballspieler (Borussia Mönchengladbach)
  • Fußballspieler (Brescia Calcio)
  • Fußballspieler (FC Modena)
  • Fußballspieler (VfR Neuss)
  • Geboren 1937
  • Gestorben 2004
  • Mann
  • Olympiateilnehmer (Deutschland)
  • Teilnehmer an einer Fußball-Weltmeisterschaft (Deutschland)
  • Teilnehmer der Olympischen Sommerspiele 1956
  • Träger des Silbernen Lorbeerblattes
Auszug aus ikipedia:
Albert Brülls (* 26. März 1937 in Anrath; † 28. März 2004 in Korschenbroich) war ein deutscher Fußballspieler. Von 1959 bis 1966 absolvierte er in der A-Nationalmannschaft 25 Länderspiele und erzielte dabei neun Tore. Er wurde 1966 in England mit der Nationalelf Vizeweltmeister und nahm außerdem an der Fußball-Weltmeisterschaft 1962 in Chile teil.
Vollständiger Artikel

Die Zuordnung ist nicht korrekt? Trotz sorgfältiger Überprüfung kann mal ein Fehler passieren. Nenne uns gerne die korrekte Herkunft des Straßennamens per E-Mail.

Interessantes in der Straße

Das Wichtigste in der Nähe Mikrolage von Albert-Brülls-Straße, 41179 Mönchengladbach

Stadtzentrum (Mönchengladbach)

4,1 km
Luftlinie zur Stadtmitte

Weitere Orte in der Umgebung Mönchengladbach-Rheindahlen

Digitales Branchenbuch Kostenloser Eintrag für Unternehmen Firma eintragen Branchenbuch Eintrag kostenlos für Unternehmen.

Lebensqualität bewerten


Aus dem Branchenbuch für Rheindahlen Interessantes aus der Umgebung

Albert-Brülls-Straße in Deutschland

Neben dieser Straße in 41179 Mönchengladbach-Rheindahlen gibt es den Straßennamen noch 1 weiteres Mal in Deutschland.

Albert-Brülls-Straße in 47877 Willich (Anrath)

Mögliche andere Schreibweisen

  • Albert-Brülls-Straße
  • Albert Brülls Straße
  • Albert Brüllsstr.
  • Albert Brülls Str.
  • Albert Brüllsstraße
  • Albert-Brüllsstr.
  • Albert-Brülls-Str.
  • Albert-Brüllsstraße

Straßen in der Umgebung

In der Umgebung von Albert-Brülls-Straße im Stadtteil Rheindahlen in 41179 Mönchengladbach befinden sich Straßen wie Hennes-Weisweiler-Allee, Enscheder Straße, Heinz-Nixdorf-Straße und Madrider Straße.