Staudenfan.de

★★★★★★★★★★ 1 Erfahrungsbericht
Vorschau von www.staudenfan.de, Staudenfan.de Vorschau von www.staudenfan.de, Staudenfan.de Vorschau der mobilen Webseite www.staudenfan.de, Staudenfan.de
Vorschau
Ihre Webseite?

Christian präsentiert seine Stauden und die von ihm selbst gezogenen Einjährigen in Wort und Bild. Eine Fundgrube für jeden Gartenfan.

Kategorien und Stichwörter

  1. Persönliche Homepages
  2. Menschen
  3. Haus und Garten
  4. Zuhause
  5. Garten Persönliche Seiten

Webseite 32 Stand: 10.10.2018

staudenfan.de

1 Erfahrung
Bewertungen von »Staudenfan.de«, www.staudenfan.de

JS
★★★★★★★

Jutta Schreitervor 1 Jahr

ich hatte im Frühjahr die Freiland Fuchsie ‚Hawkshead' bestellt. Da es bei Staudenfan einen Mindestbestellwert gibt, habe ich mir zwei weitere Pflanzen als "Beiwerk" ausgesucht. Die Pflanzen kamen auch an, aber ausgerechnet die Fuchsie war so extrem mickrig, dass sie nicht angewachsen ist. Die Pflanze war so klein, dass man die Blättchen mehr erahnen als sehen konnte. Sie war auch im Töpfchen nicht verwachsen, sondern viel mir beim Auspacken schon entgegen. Von den wenigen und sehr zarten Würzelchen viel die Erde komplett ab. Ich konnte also keinen Wurzelballen in die Erde bringen, sondern ich habe versucht die wenigen Wurzelfädchen in lockere Erde so einzubringen, dass sie wenigsten die Chance hatten anzuwachsen. Ich habe die Pflanze, die dafür ausersehen war hauptsächlich in luftigem Schatten zu stehen, zusätzlich noch mit frischen Zweigen beschattet und mit einem Netz vor emsigen Amseln beschützt.

Hat alles nichts geholfen. Das Pflänzchen ist nicht angewachsen und nach kurzer Zeit bereits vertrocknet.

Man hat mir dann versprochen, dass ich Ende Juli eine fest verwurzelte kräftige Pflanze zugeschickt bekomme. Ich möchte aber im Gegenzug Bilder von der nicht lebensfähigen Pflanze an Staudenfan schicken. Das habe ich getan und seither nichts mehr gehört. Anfang August hab ich dann eine E-Mail an Staudenfan geschickt indem ich an das gegebene Versprechen erinnert habe. Leider scheint man auch bei Staudenfan die extrem unangenehme, aber anscheinend "moderne" Methode des "Tot stellen" anzuwenden. Ich bekomme keinerlei Rückmeldung mehr.

Die beiden als "Beiwerk" bestellten Pflanzen waren in Ordnung, deshalb der zweite Stern.

Alles in allem kann ich Staudenfan NICHT empfehlen.

Nützlich Nicht nützlich

Persönliche Seiten: Garten
Weitere Einträge im Branchenbuch

Persönliche Seiten: Unterkategorien

Thematisch passend

Weitere, relevante Kategorien
zu